Andra is here!


  Startseite
    Thinking about Harry...
    Just Audrey
    Sports...
    Live, the Universe and Everything...
    Addicted to...
    Songs...
    Dreaming...
    My Day...
  Über...
  Archiv
  Addictet to...
  Warum syt dir so truurig?
  What a wonderful world
  Pictures
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Das kleine Nu weiss es
   auch eine schöne Audrey-Seite
   Die offizielle Audrey-Hepburn HP
   Jamie Olivers HP
   Äschbacher isch eifach kult
   Meine Kleinen
   JKRowling - addictet to it





http://myblog.de/andra

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ausbrüten...




Die schauen hübsch aus, mal abwarten, was da dann rauskommt...
17.8.06 14:58


Glücksdrachen



Extra für Seraina
8.8.06 22:32


Züri im Winter

Vermutlich liegts an dem tollen Wetter, dass ich an die Fotos denken musste und sie endlich hochgeladen haben. Einige sind von unserer spektakulären und legendären Schneebar.



























8.8.06 22:24


Eigentlich...

Eigentlich wollte ich so vieles schreiben, immer wieder fällt mir etwas ein, worüber ich hier berichten möchte. Eigentlich hätte ich so viele gute Ideen, Fotos, die ich euch zeigen möchte. Aber eigentlich hab ich gar keine Zeit.

Momentan sitze ich jeden Tag ab halb 9 in der Bibliothek in Zürich und lerne. Lerne. Und Lerne. Und dann Lerne ich noch etwas. Tja, so ist das Leben manchmal...
5.8.06 10:47


Happy Birthday Mrs. Rowling

Ok, ich bin ein Tag zu spät, aber trotzdem möchte ich JK Rowling noch zu ihrem 41. Geburtstag gratulieren. Also, alles Gute!
1.8.06 16:07


Feuerverbot? Was bitte soll den das?

Da hab ich vor Wochen ein paar Freunde eingeladen, um den Geburtstag meines Freundes zu feiern. Wir wollten grillen.
Seit 3 Wochen ist es heiss, strahlend schön, kein Tropfen Regen fällt. Morgen soll die Party stattfinden und was ist?

Es soll morgen regnen. Zumindest am Morgen und die Temeratur sinkt auf 23 Grad. Hey, das empfind ich doch mittlerweile als so kühl, da muss ich fast n Pulli anziehen.

Aber das beste kommt noch.
Weils so lange trocken war, herrscht absolutes Feuerverbot. Man darf nicht mal auf der Terasse grillen. Hey, ich hab Verständnis dafür, dass ich im Wald kein offenes Feuer machen darf, aber auf der Terasse?


Also ganzes Menue umstellen, neue Planung, Zelt organisieren hab ich Zeit für solchen Mist?
28.7.06 23:33


Audreys Kleid aus Breakfast at Tiffany's

Hepburns Kleid wird versteigert

Das schwarze Kleid, das Audrey Hepburn 1961 im Film «Breakfast at Tiffany’s» trug, wird versteigert.

Das britische Auktionshaus Christie’s erwartet einen Verkaufspreis von bis zu 170000 Franken. Der Erlös kommt einer Organisation zugute, die sich für mittellose Kinder in Indien einsetzt. Durch ihre Rolle in «Breakfast at Tiffany’s» wurde Hepburn weltberühmt. Nach dem Ende ihrer Karriere engagierte sich die Wahlschweizerin für humanitäre Zwecke. 1992 starb sie an Krebs.


Also, wenn ich das Geld hätte, würd ich mir wohl um das Kleid mitbieten. Nicht, dass ich es je anziehen könnte oder würde, aber es ist einfach wunderschön
28.7.06 10:33


Typisch Mann...

Die Yoga-Stunde heute war ja doch eher gewöhnungsbedürftig. Wieder einmal war da eine Ferienvertretung und die hatte das Bedürfnis, an kleinen Details zu arbeiten. Ist ja sinnvoll und lehrreich, aber dadurch war die Stunde einiges weniger anstrengend, als ich es mir gewohnt bin. Egal, am Ende der Stunde verräum ich meine Matte und als ich zurückkomme, bemerke ich, wie mich ein Typ von oben bis unten mustert und in Gedanken wohl gerade auszieht. Denken Männer, wir würden das nicht mitbekommen? Soll ich das nächste Mal nackt hingehen? Wär er dann eher zufrieden? Oder muss ich dankbar sein, dass er nicht gerade über mich hergefallen ist?
26.7.06 17:47


Krieg und Frieden



Ich muss gestehen, ic hhab den Film noch nicht mal gesehen, obwohl die DVD schon in meinem Regal steht. Ich hab auch mal begonnen, das Buch zu lesen, aber ich habs einfach nicht zu Ende gebracht.
26.7.06 10:59


Dieses Log hat doch etwas gutes an sich Es führ mir immer wieder vor Augen, wie langweilig mein Leben doch ist. Hey, wenn ich n Single währe, dauernd auf der Suche, nicht wüsste, was ich in meinem Leben machen möchte, mir dauernd den Kopf zerbrechen müsste, dann hätte ich viel zu schreiben. Aber so wie mein Leben jetzt ist, gibts halt einfach nichts zu berichten. Zumindest selten etwas ausergewöhnliches. Also erzähl ich halt von den Banalitäten meines Alltags, bin froh, dass mir das Web wieder mal vor Augen führt, wie gut es mir geht und hoffe, dass ich nicht zu viele Leute damit langweile.
24.7.06 16:51


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung